Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Die Evangelische Kirchengemeinde Oberensingen-Hardt besteht aus zwei Ortsteilen. Früher waren es drei Orte, bis Zizishausen dann in den 50er Jahren selbständig wurde. Heute nähern wir uns wieder an!

Der kleinere Ortsteil Hardt hat erst im Jahr 1999 – unter großem Einsatz der Hardter Gemeindeglieder – die Hardter Friedenskirche erbaut. Das zweckmäßige Bauwerk ist als modernes Gemeindezentrum heute der Mittelpunkt im Hardter Gemeindeleben.

Ganz anders das historische Kirchengebäude Oberensingens. Seit 1435 an- und umgebaut, trotzt es dem geschichtlichen Treiben im Ortskern.

Im Jahr 2023 feiern wir das 300-jährige Bestehen unserer Kirchengemeinde!