Kirchenumbau im Zeitplan

Unser Architekt Frank Brauneisen hat nicht zuviel versprochen: bis Pfingsten war sein ehrgeiziges Ziel, die Kirche weitgehend fertig zu haben, und wie man auf dem Foto sieht, stehen schon die Prinzipalien - die Hauptausstattungsstücke einer evangelischen Kirche: Taufstein, Altar und Kanzel - an ihrem angestammten Ort.

Einweihung der Oberensinger Kirche am 15. September

Die neue Beleuchtung ist fertig, der Lagerraum, die Technik, die neuen Truhenbänke - eigentlich muss nur noch geputzt werden und die Stühle her! Im Juli wird dann noch unsere Orgel renoviert und nach der Sommerpause erfolgt dann am 15. September die Einweihung. Weil wir auf weitere Spenden zur Renovierung angewiesen sind, hat unser Fundraisingteam eine StuhlSpendenAktion ins Leben gerufen. Wir freuen uns über jede Spende! Dankbar sind wir über eine bereits eingegangene Großspende für die Stühle!

Wer sich vorab schon einen Eindruck verschaffen will, kann dies am Tag des offenen Denkmals, am 8.9., tun. Da wird Architekt Brauneisen um 15 Uhr eine Führung machen. Die Kirche wird an diesem Tag von 15-17 Uhr geöffnet sein.

Wir freuen uns auf unsere Kirche mit vertrautem und doch neuem Gesicht!

Dank an Architekt Brauneisen und allen, die sich engagiert der Renovierung angenommen und gespendet haben!

P.S.: Am 27.7. werden wir die Kirche nochmals einer genauen Putz- und Einräumaktion unterziehen und hoffen auf viele Helfer! Wir beginnen um 9 Uhr in der Kirche.