Friedenskirche wird 20 Jahre alt!

Kaum zu glauben, aber vor der Jahrtausendwende wurden hierzulande noch neue Kirchen erbaut! Die Friedenskirche in Hardt ist eine der wenigen davon. Nach jahrzehntelangem Mühen haben es die Hardter durch Beharrlichkeit, Gottvertrauen und unzähliger Spenden geschafft: im Juli 1999 erfolgte die Einweihung des versteckten Kleinods.

Festwochenende am 20./21. Juli 2019

Das Festwochenende startet am Abend des 20. Juli um 19 Uhr mit einem Sommerkonzert des Gemischten Chors Hardt.

Am Sonntag feiern wir mit ausgesuchter musikalischer Begleitung um 10 Uhr den feierlichen Festgottesdienst. Bezirkskantorin Angelika Rau-Culo begleitet uns an Klavier und Orgel, weitere Musiker singen und spielen auf Streichinstrumenten. Der Posaunenchor "OHa" tritt erst nach dem Gottesdienst auf und unterhält die Gäste zum Weißwurstfrühstück. Grußworte von Ortsvorsteher Bernd Schwartz, Pfr. i. R. Theodor Unz und dem Pfarrerehepaar Vincon folgen.

Wir freuen uns auf das Festwochenende und hoffen auf Ihren Besuch!

Herzlich

Ihre Pfarrerin Sylvia Unzeitig