Jugendmitarbeiter im Sabbatjahr

© Ev. Kirchengemeinde

Spalier für Manuel

Unser langjähriger Jugendmitarbeiter Manuel geht auf große Reise und nimmt sich eine Auszeit. Mit seinem 45 Jahre alten Segelboot, 10 m lang und 3 m breit, sticht er Ende März in See. Zuerst geht es Richtung Skandinavien, dann umrundet er Spanien und geht schließlich in Italien wieder von Bord. Für diesen aufregenden Segeltörn baten wir im Gottesdienst am Sonntag Judika am 21. März um Gottes Segen für Manuel. Langjährige Mitstreiterinnen und Jungscharteilnehmer begleiteten ihn bei diesem Schritt. Von der Kirchengemeinde bekam er eine wasserdichte Seersucker-Tasche mit Logbuch und vielen Snacks mit auf die Reise. Wir wünschen ihm viele gute Erfahrungen und hoffen auf seine gesunde Rückkehr im Herbst!