Aktuelle Meldungen

Apfelernte auf der Pfarrwiese abgeschlossen

Am 19. September ernteten unsere Konfirmanden mit ein paar Eltern die Pfarrwiese ab. 9 Säcke kamen dabei zusammen und die gemeinsame Arbeit war in Nullkommanix getan. Die Konfirmanden bewiesen dabei unglaublichen Fleiß und Durchhaltevermögen! Steffen Föhl fuhr die Äpfel anschließend zum Häussermann...

mehr

Wir feiern Erntedank

Die Vorbereitungen auf den großen Familiengottesdienst laufen schon! Der Kindergarten aus dem Denkendorfer Weg wird dieses Jahr dabei sein und ein Lied mit Fingerspiel beisteuern. Unsere Mesnerin Silke Thews wird wieder einen schönen "Voraltar" aufbauen - mal sehen, ob er reichlich gedeckt wird!...

mehr

Schöpfungsandacht auf der Pfarrwiese

Das Gottesdienst-Team um Tabea Junker lädt Sie - bei gutem Wetter! - ein: Am kommenden Feiertag, den 3. Oktober, findet um 18 Uhr wieder eine kleine Schöpfungsandacht auf der Pfarrwiese statt. Der geistliche Impuls wird von Liedern umrahmt, die von verschiedenen Instrumenten begleitet werden....

mehr

Visitation abgeschlossen

Mit der öffentlichen KGR-Sitzung am 10. April 2018 ging die diesjährige Visitation zu Ende. Sowohl Dekan Michael Waldmann als auch Schuldekanin Dorothee Moser kamen zu der Sitzung im K2O und berichteten dem Gremium von ihren Eindrücken bei ihren Besuchen. Sie waren beeindruckt von der Vielfalt und...

mehr

Konfirmation - Festigung im Glauben

Konfi-Jahr geht zu Ende! Die kommenden Sonntage sind dem Fest der Jugendlichen gewidmet. Eine Konfirmation findet in Hardt statt. Die Letzte dort war vor über acht Jahren!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr

  • Seminar Blaubeuren saniert

    Das Evangelische Seminar Blaubeuren feiert den Abschluss einer beinahe elfjährigen Sanierung mit einem Gottesdienst und einem Festakt. Rund 13 Millionen Euro haben die Baumaßnahmen gekostet. Landesbischof Frank Otfried July predigt, beim anschließenden Festakt sprechen unter anderem die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann sowie die Ulmer Prälatin Gabriele Wulz.

    mehr

  • Kirchen im Biosphärengebiet

    Es wurde fleißig gebuddelt und gepflanzt, gesägt und gehämmert in den sechs teilnehmenden Gemeinden des Projekts „Kirchen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“. Am Samstag, 20. Oktober, erhält das Projekt die Auszeichnung der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de