Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde!

Das ist eigentlich unsere einzige moralische Aufgabe: In sich selbst große Flächen urbar zu machen für die Ruhe, für immer mehr Ruhe, so dass man diese Ruhe wieder auf andere ausstrahlen kann. Und je mehr Ruhe in den Menschen ist, desto ruhiger wird es auch in dieser aufgeregten Welt.

Etty Hillesum


Endlich Ferien...

© Sylvia Unzeitig

Spaß im Nürtinger Freibad

Für viele Kinder (und Lehrer) war das Schuljahr zum Schluss ein Rennen mit heraushängender Zunge! Endlich sind die Ferien eingetreten - Zeit für Erholung, Abschalten und Seele baumeln lassen! Und bei den Temperaturen ist der Tag im Freibad sowieso gerettet. Manch einer denkt sich, dass man die Hitze nicht mal mehr im Süden suchen muss - sie kommt "dank Klimawandel" zu uns. Prompt melden Reiseveranstalter, dass der Umsatz bei den Last-Minute-Reisen zurück geht. Tja, sooo heiß müsste es dann auch wieder nicht sein... Aber irgendwie ist man immer am Jammern. Lassen Sie uns das Positive sehen. Wie viele verregnete Sommer gab es in den letzten Jahren - Sommer, die gefühlsmäßig keine Sommer waren? Nun haben wir einen richtigen! Lassen Sie ihn uns jetzt in der Ferienzeit genießen und im Herbst darüber nachdenken, was wir ändern wollen, um die Temperaturen nicht noch weiter hochzutreiben.

Bis dahin wünsche ich uns allen einen erholsamen und erfüllenden Sommer!

Herzlich

Ihre Pfarrerin Sylvia Unzeitig

P.S.: Das Pfarrbüro ist von 23.8.-10.9.2018 geschlossen. Die Vertretung hat in dieser Zeit Pfr. Karlheinz Graf aus Zizishausen, Tel. 62260. Für Belange der Kirchengemeinde ist die erste Vorsitzende Anja Müller, Tel. 54231, in dieser Zeit Ansprechpartnerin.

 

Gottesdienste und Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

Hier finden Sie Ereignisse der letzten Zeit oder Vorankündigungen

Neuer Konfi-Jahrgang hat begonnen!

14 Konfirmanden haben nach den Pfingstferien ihren Konfirmandenunterricht begonnen. Am 10.6. haben sie sich der Gemeinde in Hardt im Gottesdienst vorgestellt und bekamen dabei ihre Bibeln überreicht.

mehr

© Sylvia Unzeitig

Schöpfungsandacht auf der Pfarrwiese

Das Umweltteam des Grünen Gockels lädt ein: Am kommenden Samstag, den 14. Juli, findet um 18 Uhr eine kleine Schöpfungsandacht zu Psalm 8 auf der Pfarrwiese statt. Der geistliche Impuls wird von Liedern umrahmt, die von Cello, Bratsche und Gitarre begleitet werden. Anschließend gibt es die...

mehr

Visitation abgeschlossen

Mit der öffentlichen KGR-Sitzung am 10. April 2018 ging die diesjährige Visitation zu Ende. Sowohl Dekan Michael Waldmann als auch Schuldekanin Dorothee Moser kamen zu der Sitzung im K2O und berichteten dem Gremium von ihren Eindrücken bei ihren Besuchen. Sie waren beeindruckt von der Vielfalt und...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Jugendfreizeit hat unschätzbaren Wert“

    „Das, was Ihr hier macht, hat einen unschätzbaren Wert für die Gesellschaft.“ Dieses Fazit zog der baden-württembergische Minister für Soziales und Integration Manfred „Manne“ Lucha bei seinem Besuch der Freizeit „FreeStyle“ im Freizeitheim Kapf bei Egenhausen.

    mehr

  • „Wir wollen Leben fördern“

    Rund 3.000 Kinder leiden in Baden-Württemberg an einer lebensbegrenzenden Erkrankung. Davon sterben etwa 350 pro Jahr. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg unterstützt das einzige Kinder- und Jugendhospiz im Land nun mit 900.000 Euro.

    mehr

  • Spenden für Brot für die Welt bleiben stabil

    Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 8.358.860 Euro aus Württemberg erhalten. In dieser Summe sind alle Kollekten und Spenden aus der Region enthalten.

    mehr