Jahresrückblick 2020

Mitarbeiterabend 2019

Liebe Gemeinde,

das Jahr 2020 wird wohl in die Geschichte eingehen als ein Jahr der Opfer und des Verzichts. Sozusagen eine ganzjährige Fastenzeit! Wer weiß, wie lange die noch andauert...

Da wir ja nun auch im Januar wegen der Pandemie kein (ökumenisches) Mitarbeiterfest feiern konnten und auf den beliebten Jahresrückblick verzichten mussten, möchten wir ihn dennoch nicht ausfallen lassen. Wir, Klaus Wiederkehr von der katholischen Gemeinde, und ich sammeln gerade Bilder vom letzten Jahr von den wenigen Veranstaltungen, die noch stattgefunden haben, und den Begegnungen zwischendurch. Gern dürfen Sie uns Ihre Bilder zukommen lassen und wir schauen, wie wir sie der Gemeinde zur Verfügung stellen können - vielleicht klappt es ja auch hier auf der Homepage. Bitte denken Sie daran, die Bildrechte von den abgebildeten Personen einzuholen, sonst dürfen wir es nicht veröffentlichen.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben! Wir hoffen, unser Mitarbeiterfest am 18. Juli nachzuholen!

Ihre Pfarrerin Sylvia Unzeitig

P.S.: In Zukunft (ab 25.01.2021) müssen in Gottesdiensten eine medizinische oder eine FFP2-Maske getragen werden!

 

Was fällt aus, was findet statt?

Es findet statt:

Alle kommenden geplanten Gottesdienste und Gebete

Alle Gottesdienste in Zizishausen werden live übertragen und sind auf deren Homepage abrufbar.

Es entfällt:

14.2. Ökumenischer Valentinsgottesdienst

"Abends mal Zeit" und Filmabende

Alle Gruppen und Kreise...

 

 

Ökumenisches Umweltteam bei der Verleihung des Franziskuspreises

Am 4. Oktober ging eine Abordnung unseres ökumenischen Umweltteams "Grüner Gockel" nach Stuttgart ins Haus der katholischen Kirche, wo die Preisverleihung des Franziskuspreises stattfand. Wir waren mit unserer Arbeit hier vor Ort nominiert, kamen aber nicht zum Zug. 16 Organisationen hatten sich...

mehr

Konfirmanden können endlich ihr Konfirmandenjahr abschließen!

Vergangenen Sonntag, am 20. September, kamen die Hardter Konfirmandinnen und Konfirmanden um 10 Uhr nach Oberensingen, um endlich ihr Konfirmandenjahr abzuschließen und den Segen Gottes auf dem Lebensweg zu empfangen. Aufgrund von Corona musste die 17-köpfige Gruppe auf drei Sonntage verteilt...

mehr

Erstklässler sind eingeschult worden

Den Erstklässlern wurde bei der Einschulungsfeier von Diakon Peter Seidl am Freitag morgen der Segen Gottes zugesprochen. Brigitte Weible und ihr Mann Jochen haben dazu den schönen Regenbogen hergestellt, durch den die Erstklässler ihre neue Schule betreten durften. Wir wünschen den Schulanfängern...

mehr

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Nürtingen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.01.21 | Ehrfurcht vor der Menschenwürde

    In einem Bischofswort zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar erinnert Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an die Opfer der Nazi-Ideologie und betont die Bedeutung der Religions- und Meinungsfreiheit.

    mehr

  • 25.01.21 | Begegnung schützt vor Antisemitismus

    2021 feiert Deutschland 1700 Jahre jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschland. Aus diesem Anlass wirbt Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, für mehr Kontakte zur jüdischen Kultur.

    mehr

  • 25.01.21 | Netzwerk „Mobilität & Kirche“

    Die evangelischen Landeskirche in Württemberg wird Teil eines ökumenischen Pilotprojekts zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen. Das Netzwerk bietet einen Rahmen, um Erfahrungen und Strategien auszutauschen oder gemeinsam Projekte zu realisieren. 

    mehr