Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde!

Das ist eigentlich unsere einzige moralische Aufgabe: In sich selbst große Flächen urbar zu machen für die Ruhe, für immer mehr Ruhe, so dass man diese Ruhe wieder auf andere ausstrahlen kann. Und je mehr Ruhe in den Menschen ist, desto ruhiger wird es auch in dieser aufgeregten Welt.

Etty Hillesum


Erste Mahd der Pfarrwiese geschafft!

Am frühen Samstagmorgen machten sich fünf wackere Streiter zum Mähen der Pfarrwiese auf, bewaffneten sich mit Freischneider, Sensen, Rechen und Heugabeln und machten der überwachsenen Wiese und ihrem Leben den Garaus. Mit dem Balkenmäher eines Gönners fuhr Christian Tilk, Mitglied des Grünen Gockel-Teams, durch die Halme und kämpfte gegen die Unebenheiten des Grundes... Zum Glück war das Wetter kühl und trieb den Arbeitenden nicht zu sehr den Schweiß von der Stirn. Nach gut zwei Stunden war die Arbeit getan und der Untergrund lässt nun wieder neuen Samen die Möglichkeit Leben hervorzubringen. Zum Grillen musste dann nur noch die Grillstelle und ihre Sitzgelegenheiten instandgesetzt werden, was Hermann Kohler, unser Umwelt-Beauftragter, fachmännisch erledigte.

Die nächste Mahd muss im September erfolgen - kurz vor der Apfelernte! Übrigens gibt es auf dieser Wiese (Kennzeichen: Insektenhotel) einen sehr guten Apfelbaum mit Klaräpfeln, die im August meist reifen. Wer gern Kuchen bäckt, darf sich diese sehr geeigneten Früchte gern holen!

Vielen Dank allen Helfern! Ich freue mich schon auf die nächste Aktion!

Uns allen wünsche ich eine gute und erfreuliche Sommerzeit!

Ihre Pfarrerin Sylvia Unzeitig

P.S.: Ich bin von 25.-28.6. auf Pfarrkonvent. Die Vertretung hat in dieser Zeit Pfr. Schlimper aus Wernau, Tel. 07153/9967563.

Gottesdienste und Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

Hier finden Sie Ereignisse der letzten Zeit oder Vorankündigungen

Visitation abgeschlossen

Mit der öffentlichen KGR-Sitzung am 10. April 2018 ging die diesjährige Visitation zu Ende. Sowohl Dekan Michael Waldmann als auch Schuldekanin Dorothee Moser kamen zu der Sitzung im K2O und berichteten dem Gremium von ihren Eindrücken bei ihren Besuchen. Sie waren beeindruckt von der Vielfalt und...

mehr

© Volker Föhl

Konfirmation - Festigung im Glauben

Konfi-Jahr geht zu Ende! Die kommenden Sonntage sind dem Fest der Jugendlichen gewidmet. Eine Konfirmation findet in Hardt statt. Die Letzte dort war vor über acht Jahren!

mehr

Anmeldung neuer Konfirmanden

Die Mädchen und Jungen, die dieses Jahr 13 Jahre alt sind bzw. in die 7. Klasse gehen, können sich für den Konfirmandenunterricht 2018/2019 anmelden. Wir haben alle bei uns registrierten Jugendlichen angeschrieben und haben auch schon 11 Rückmeldungen. Der Anmeldeabend wurde auf den Donnerstag, 26....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Freiräume für neue Initiativen schaffen

    Die evangelischen Kirchenbezirke Neuenstadt und Weinsberg fusionieren. Nahezu einstimmig haben die beiden Bezirkssynoden beschlossen, sich zum Kirchenbezirk „Weinsberg-Neuenstadt“ zusammenzuschließen. Die Fusion soll zum 1. Januar 2020 vollzogen werden.

    mehr

  • Neue Landesschülerpfarrerin

    Sabine Schmalzhaf wurde als neue Landesschülerpfarrerin gewählt. Die 33-jährige Pfarrerin folgt auf Wolfgang Ilg, der im März als Professor für Jugend- und Gemeindearbeit an die Evangelische Hochschule Ludwigsburg berufen wurde.

    mehr

  • Nachspiel(zeit)

    Ein Spiel dauert 90 Minuten und manchmal auch ein bisschen länger. Das hat wieder einmal die Begegnung zwischen Deutschland und Schweden am vergangenen Samstag gezeigt. Andreas Koch berichtet in seiner Kolumne zur Weltmeisterschaft.

    mehr