Infos aus der ZweiKirchenStiftung

Das Vorbereitungsteam nach der letzten Veranstaltung der Zweikirchenstiftung im Oktober 2015 ("Weißes Rössl")

ZweiKirchenStiftung Oberensingen-Hardt

Die ZweiKirchenStiftung Oberensingen-Hardt ist seit 06.12.2011 errichtet. Zum 06.12.2012 endete die Gründungszeit, bei der Sie noch Gründungs- oder Premiumstifter werden konnten, wenn Sie mindestens 1.000 EUR bzw. mindestens 5.000 EUR stifteten.

Nun ist einige Zeit vergangen und das Stiftungskapital hat sich erhöht. Unser Ziel  ist es bis 31.12.2015 das Stiftungskapital auf 200.000 EUR zu erhöhen. Zum 22.10.2015 beträgt das Stiftungskapital 143.573,72 EUR (Fonds Friedenskirche Hardt: 107.735,71 EUR,  Fonds Kirche Oberensingen 35.838,01 EUR. Es scheint, dass wir unser Ziel dieses Jahr noch nicht erreichen. Es wäre schön, wenn wir dieses Jahr die 150.000 EUR-Marke  deutlich übertreffen könnten.

Werden Sie Zustifter und tragen Sie zum Erhalt der beiden Gebäude bei. Jeder Betrag ist willkommen ob 10 EUR, 30 EUR, 100 EUR, 1000 EUR oder einen anderen Betrag Ihrer Wahl. Sie können, wenn Sie wollen, jedes Jahr unsere Stiftung mit einer Stiftungszahlung bedenken.

Wichtig: geben Sie bei jeder Stiftungszahlung an, für welchen Topf dieser Betrag sein soll (Fonds Oberensinger Kirche oder Fonds Friedenskirche Hardt).

Bitte leisten Sie Ihre Spenden/Zustiftungen für die ZweiKirchenStiftung Oberensingen-Hardt ausschließlich auf die dafür vorgesehenen Konten bei der Evangelischen Bank eG oder VR Bank Hohenneuffen-Teck eG.

Kontoinhaber: Ev. Kirchengem. Oberens.-Hardt "ZweiKirchenStiftung"

IBAN: DE94 5206 0410 0003 6927 52 BIC: GENODEF1EK1

Evangelische Bank eG

 

IBAN: DE03 6126 1339 0006 1610 06 BIC: GENODES1HON

VR Bank Hohenneuffen-Teck eG.

 

Mit herzlichem Dank für all Ihre Gaben!

Ihr Stiftungsbeirat

Erhard Baier, Ilse Baier, Gert Balbach, Peter Becht, Julia Huß, Elisabeth Kohler, Hans Mayer, Erich Rühle, Dora Schultheiß, Pfr.in Sylvia Unzeitig