Sie haben die Wahl unter vielfältigen Angeboten für Erwachsene

Entscheiden Sie selbst, ob Sie tanzen möchten oder lieber einen Vortrag anhören. Vielleicht ja sogar beides. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Meditatives Tanzen.

Sie haben alle Angebote angeschaut und festgestellt, dass für Sie nichts dabei ist? Vielleicht "schnuppern" Sie einfach mal in die eine oder andere Gruppe hinein und werden dort doch heimisch.

Wenn nicht: Lassen Sie nicht locker. Sprechen Sie uns an, denn auch Ihre Interessen sind wichtig, Ihre Fähigkeiten sind eine Bereicherung für unsere Gemeinde. Glauben Sie nicht, Sie könnten "ja nichts Besonderes". Vielleicht ist Ihr Anliegen der Startschuss für eine neue Gruppe. Oder wir können Ihnen ein Angebot machen für eine sinnvolle Betätigung, für die gerade Ihre Talente gebraucht werden.

So suchen wir z. B. dringend aktive "Jung-Senioren", die ihre neue Freiheit mit Sinn füllen wollen. Ganz gleich, ob Sie lieber mit Menschen oder mit dem PC zu tun haben wollen, ob Sie viel Zeit haben oder nur ab und zu, wir freuen uns auf Sie!

Neben den regelmäßig im Jahr angebotenen Veranstaltungen findet zusätzlich einmal im Jahr immer am ersten Freitag im März der Weltgebetstag der Frauen statt.

Hierzu möchten wir alle Interessierten der Kirchengemeinde einladen zusammen mit Frauen aus der ganzen Welt einen Gottesdienst zu feiern. Die Liturgie dieses Gottesdienstes wird immer vom jeweiligen Partnerland ausgearbeitet. Durch den Gottesdienst lernen Sie die jeweiligen Länder mit ihren Sorgen und Problemen aber auch ihren Schönheiten besser kennen. Im Jahr 2017 ist das Partnerland die Philippinen.

 

Aktuell:

Frauenfrühstück am 4. Mai 2016 von 9-11.30 Uhr im ökum. Gemeindehaus K2O

"Herzenssache"

Eine beaufsichtigte Spielecke im Raum ist vorhanden. Fragen beantworten Ihnen gerne Michaela Haupt, Tel. 217873 und Sylvia Feldmaier, Tel. 54914.